Thorsten

Landratswahl Barnim: Grüne/B90 nominieren Dr. Michael Luthardt

Die Barnimer Bündnisgrünen haben nach intensiver Diskussion entschieden, mit einem eigenen Kandidaten zur Landratswahl am 22. April anzutreten. Sie schicken Dr. Michael Luthardt aus Chorin ins Rennen. Für die Aufstellung des 60jährigen Forstwissenschaftlers votierte in einer Mitgliederversammlung am gestrigen Dienstagabend eine überwältigende Mehrheit der Anwesenden. Michael Luthardt arbeitete nach der Wende mehrere Jahre in der… Weiterlesen »

Landratskandidaten zu Gast bei den Grünen

In einer öffentlichen Mitgliederversammlung der Barnimer Bündnisgrünen am Dienstag, dem 30. Januar, um 19.00 Uhr im Kulturbahnhof Biesenthal werden die drei bisher nominierten Kandidaten für die Wahl zum Landrat Barnim, Daniel Kurth (SPD), Mark Matthies (Bürgerfraktion Barnim/Freie Wähler) und Othmar Nickel (CDU) zu Gast zu sein. Die Vorstellungsrunde, in der es Gelegenheit für Fragen und… Weiterlesen »

Barnimer Kulturpreis 2017 geht an Sabine Voerster aus Prenden

Kurz vor Weihnachten entschied die Jury des Barnimer Kulturpreises: Der Kulturpreis 2017, wiederum mit einem Preisgeld in Höhe von 750 Euro dotiert, geht an die Prendener Künstlerin Sabine Voerster. Sabine Voerster erhält den Preis als Anerkennung für ihr gesamtes kulturelles Wirken im Landkreis Barnim. Insbesondere für die Sichtbarmachung und Vernetzung bildender Künstler und ihr tolles… Weiterlesen »

Bündnis 90/Grüne schreiben Barnimer Kulturpreis 2017 aus

Kreisverband und Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Barnim schreiben den Barnimer Kulturpreis 2017 aus. Der Preis ist auch diesmal mit 750 Euro dotiert. Das Preisgeld wird von Mitgliedern der Kreistagsfraktion und dem grünen Landtagsabgeordneten Axel Vogel gestiftet. Bewerben können sich ehrenamtlich tätige Kulturschaffende, Vereine und Initiativen, die bereits über einen längeren Zeitraum zur Bereicherung… Weiterlesen »

Bündnis 90/Die Grünen verleihen 22. Barnimer Umweltpreis

Am heutigen Freitag verliehen Bündnis 90/Die Grünen im Barnim den 22. Barnimer Umweltpreis. Es standen wiederum 750 Euro zur Verfügung, um verdienstvolle Projekte und Initiativen im Natur- und Umweltschutz zu ehren und mit einer Anerkennung zu bedenken. Die Preise und Urkunden überreichten Andreas Fennert, für Bündnis 90/Grüne Mitglied im Aufsichtsrat der Wohnungsbau- und Hausverwaltungsgesellschaft Eberswalde… Weiterlesen »

Landkreis Barnim: Bündnisgrüne fordern Senkung der Kreisumlage

In seiner Rede zum vorgelegten Jahresabschluss 2015 des Landkreises forderte der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Stefan Böhmer, den Landrat auf, die Kreisumlage für die Kommunen des Landkreises zu senken oder gezielte Investitionen in den strukturschwachen, ländlichen Regionen des Kreises vorzunehmen. „Wir schwimmen im Geld.“, so Stefan Böhmer angesichts des erneut hohen Haushaltsüberschusses des Kreises in Höhe… Weiterlesen »

Wandlitz: Ein Baum statt Plakate

Die Wandlitzer Bündnisgrünen entschieden zu Beginn des Bundestagswahlkampfes, aus Umweltschutzgründen auf eine flächendeckende Plakatierung mit grünen Wahlplakaten in ihrer Gemeinde zu verzichten. Anstelle dessen wollten sie lieber einen Baum pflanzen, um Wandlitz grüner zu machen. Am kommenden Donnerstag um 16.00 Uhr ist es nun soweit. Am Strandrestaurant am Wandlitzsee wird gemeinsam eine junge Eberesche gepflanzt…. Weiterlesen »

„Triff Katrin“ – Katrin Göring-Eckardt in Eberswalde

Katrin Göring-Eckardt, Spitzenkandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Bundestagswahl, kommt am 28. August im Rahmen einer bundesweiten Tour nach Eberswalde. Unter dem Motto „Triff Katrin“ möchte Katrin Göring-Eckardt im direkten Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern darüber sprechen, was sie bewegt, und Themen aus dem Wahlprogrammentwurf diskutieren. Termin:  Montag, 28. August 2017, 18.30 Uhr (Einlass 18.00… Weiterlesen »

7. Flussbadetag in Eberswalde

Am Sonntag, dem 20. August, von 14 bis 18 Uhr, laden Bündnis 90/Die Grünen wieder zu einem Flussbadetag am Finowkanal in Eberswalde ein. Bereits zum 7. Mal wird der Messingwerkhafen im Ortsteil Finow dann zum Badestrand. Um 15 Uhr findet ein gemeinsamer Sprung, ein „Big Jump“, in das ansonsten für das Baden gesperrte Gewässer statt…. Weiterlesen »