Fraktion Panketal: Verkehrsberuhigungkonzept? – Wir sind dafür!

Die Gemeinde Panketal ist dich besiedelt und erstaunlich stark motorisiert. Aber nicht nur der innerörtliche Verkehr sorgt für „Betrieb“ auf den Straßen in Hobrechtsfelde, Röntgental, Zepernick, Schwanebeck usw..Schon bemerkenswert wie viele thematisch verknüpfbare Begehren allein im Rahmen des letzten „Bürgerhaushaltes“ auftauchten.

Es ist ein deutlicher Wunsch nach verkehrsberuhigenden Maßnahmen in Panketal auszumachen. Das sollten wir künftig berücksichtigen.“ schlußfolgerte unser Fraktionsvorsitzender Stefan Stahlbaum im Rahmen der letzten Gemeindevertretersitzung.

Freilich ist es, angesichts der komplexen Thematik, nicht damit getan Einzelprojekte zu realisieren ohne die Auswirkungen auf die Gesamtsituation zu betrachten. Es liegt daher nahe, die Verwaltung mit der Einleitung eines Planungsprozesses (natürlich unter Betrachtung daraus enstehender Kosten) zu beauftragen ,an dessen Ende ein „Verkehrsberuhigungskonzept“ mit Handlungsoptionen für das gesamte Gemeindegebiet stehen könnte.

Wir bleiben am Thema dran und werden Sie über weitere Entwicklungen informieren.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld