Dr. Marita Kalinowski

Kandidatin für den Kreistag Barnim, die Gemeindevertretung Wandlitz und den Ortsbeirat Wandlitz

64 Jahre, niedergelassene Fachärztin für Allgemeinmedizin, verheiratet, zwei Töchter, 1995 Umzug von Berlin nach Wandlitz; seit 1998 Mitglied der Gemeindevertretung, Ausschüsse Bildung & Soziales und Bauen; lauf- und radbegeistert

Nach 21 Jahren in der Gemeindevertretung bin ich nicht müde geworden, die Beschlussvorlagen und Argumente kritisch zu hinterfragen, weil mir Transparenz für Entscheidungen wichtig ist.

Die Weichenstellung, dass Wandlitz jetzt Entwicklungsachse ist, wird zu einer wahrnehmbaren Veränderung des Ortsbildes führen, und deshalb ist es besonders notwendig, Neues umsichtig zu integrieren und diesen Weg konsequent mit grünen Ideen zu begleiten: +++ minimal versiegeln +++ Gründächer +++ Alleen schaffen +++

Weil Gesundheit mehr ist, als die Abwesenheit von Krankheit, sondern auch das seelische und soziale Wohlbefinden einschließt, sorge ich bei den Beschlussfassungen der Gemeindevertreter*innen dafür, dass Aspekte wie eine angemessene soziale Absicherung, gute Bildungsmöglichkeiten und eine intakte Umwelt hinreichend beachtet werden, damit sich auch künftige Generationen in Wandlitz wohlfühlen.

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld