Mike Hartmann

Ich bin 34 Jahre alt, lebe seit 3 Jahren in Eberswalde und arbeite als ausgebildeter Informatiker seit dem Abschluss meines Politikwissenschaftsstudiums im Bereich des E-Commerce.

Nachdem ich gemeinsam mit meiner Freundin nach kurzem Berlinaufenthalt in Eberswalde angekommen war, habe ich mich gleich in der Stadt mit ihren herzlichen Einwohnern und der schönen Umgebung wohlgefühlt. Ich genieße das gesellige Treiben auf dem Wochenmarkt und bin gern mit Fahrrad und Hund in der abwechslungsreichen Natur des Barnimer Landes unterwegs.

In meiner Freizeit engagiere ich mich u.a. für ein tolerantes Miteinander von Flüchtlingen und Einwohnern. Im letzten Jahr habe ich z.B. im Brandenburgischen Viertel untergebrachte Flüchtlinge aus Somalia, Tschetschenien, Kenia und weiteren von Konflikten erschütterten Teilen der Erde mit Deutsch-Nachhilfe für eine bessere Integration unterstützt. Dabei bin ich in Eberswalde mit vielen engagierten Menschen in Kontakt gekommen und möchte dies auch in Zukunft fortführen.

Darüber hinaus plane ich mit Unterstützung des grünen Bürgerbüros den Aufbau eines Freifunk-Netzwerkes für Eberswalde. Damit ist ein mit einfachen Mitteln durch Bürger aufgebautes, unabhängiges Funknetzwerk gemeint, das jedem offen steht und eine Bereicherung der Eberswalder Infrastruktur darstellen soll. Dafür suche ich noch weitere Mitstreiter und freue mich über jede Anfrage von Interessierten.

Wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen wollen, so nutzen Sie bitte das nachfolgende Kontaktformular:

[contact-form-7 id=”5238″ title=”Mike Hartmann”]

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld