Veranstaltungsankündigung des Regionalverbandes Niederbarnim

Der große Bruder aus dem Kreis – Kreisenergiewerke,
Nutzen oder Schaden für die Kommunen?
Grüner Bürgerstammtisch am 13. Mai 2016

Seit einiger Zeit wird im Barnim intensiv über die Gründung von Kreisenergiewerken diskutiert. Aber was soll ein Kreisenergiewerk überhaupt sein?

Ein Stadtwerke schluckendes Monster oder zahnloser Tiger?
Was soll diese Gesellschaft tun und warum?
Und rechnet sich das überhaupt?

Um diese Fragen zu diskutieren haben die Niederbarnimer Bündnisgrünen Herrn Thomas Simon, Geschäftsführer der Barnimer Energiegesellschaft eingeladen, der das Thema für alle Interessierten beleuchten und sich ihren Fragen stellen wird.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr, im Weinkeller von „LEO´s Restauration“ (Schönower Straße 59, 16341 Panketal)

Wir freuen uns auf Sie!
Für den Vorstand des Regionalverbandes
Ralph Satzer

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld