Bündnisgrüne Kreistagsfraktion formiert

Die 4 neu gewählten Kreistagsabgeordneten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fanden sich am Donnerstag, 12. Juni, zu ihrer ersten Fraktionssitzung zusammen. Die drei Kreistagsneulinge Doris Stahlbaum, Stefan Böhmer und Heribert Rustige sowie die bereits erfahrene Kreistagsabgeordnete Karen Oehler haben sich eine engagierte, kritisch-konstruktive Kreistagsarbeit im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung des Landkreises auf die Fahnen geschrieben.

Zum Fraktionsvorsitzenden bestimmte die Fraktion Stefan Böhmer (49) aus Wandlitz. Der Leiter von Betreuungseinrichtungen für Suchtkranke ist gleichzeitig einer der Sprecher des grünen Kreisverbandes. Er wird die Faktion im Finanzausschuss vertreten.
Stellvertretende Fraktionsvorsitzende wird die Umwelttechnikerin Doris Stahlbaum (32) aus Panketal. Sie wird im Ausschuss für Landwirtschaft, Umwelt und Abfallwirtschaft mitarbeiten. Karen Oehler aus Eberswalde vertritt die grüne Fraktion weiterhin im Kreisauschuss. Den Ausschuss für Territorialplanung, Bauen und Wirtschaft wird Heribert Rustige aus Biesenthal besetzen.
Das Fraktionsbüro der Bündisgrünen befindet sich weiterhin in der Friedrich-Ebert-Str. 2 in Eberswalde. Fraktionsgeschäftsführer ist Thorsten Kleinteich.

Im Anschluss an die konstituierende Kreistagssitzung am 18. Juni wird sich die grüne Fraktion um ca. 19.00 Uhr der Presse vorstellen und steht interessierten Bürgern für Fragen zur Verfügung.

Stefan Böhmer
Fraktionsvorsitzender

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld