Aktuelles

Glyphosat im Bienenhonig

Die Aurelia-Stiftung, Mitinitiatorin der Volksinitiative “Artenvielfalt retten – Zukunft sichern” in Brandenburg, protestierte heute vor dem Bundeslandwirtschaftsministerium in Berlin. Anlass war der Nachweis von hohen Konzentrationen von Glyphosat im Honig von der Bio-Imkerei Seusing im Landkreis Barnim. Die gemessenen Werte lagen bis zu 160-fach über dem zulässigen Grenzwert. Betroffen waren über 600 kg Honig, welcher… Weiterlesen »

Wandlitz: Grüne Kandidat*innen laden ein zur Bürgersprechstunde

Die bündnisgrünen Kandidat*innen für die Gemeindevertretung und den Kreistag aus Wandlitz laden am Dienstag, dem 14. Mai um 18.00 Uhr alle interessierten Wandlitzerinnen und Wandlitzer zu einer Bürgersprechstunde in den Goldenen Löwen ein. Als Gast und Gesprächspartner wird auch Axel Vogel, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Brandenburger Landtag, anwesend sein. Gemeinsam mit den Gästen möchten die… Weiterlesen »

Katrin Göring-Eckardt kommt nach Eberswalde und Joachimsthal

Am 10. Mai besucht Katrin Göring-Eckardt MdB den Barnim. Die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag wird dabei von dem grünen Landtagsabgeordneten Axel Vogel begleitet. Zwei umfangreiche Termine wird sie an diesem Tag wahrnehmen: 1. Katrin Göring-Eckardt besucht die Wohnungsgenossenschaft Eberswalde 1893 eG und das Brandenburgische Viertel 14.30 Uhr wird Katrin Göring-Eckardt vom Vorstand… Weiterlesen »

Einladung zur Regionalen Bierprobe – Am 10. Mai 2019 in Panketal

Wirtschaftsförderung hat nicht nur für uns Panketaler Grüne viele Gesichter. Auf jeden Fall mögen wir gut gemachte Naturprodukte und regionale Initiativen. Da lag es nahe, die “Erste Bernauer Braugenossenschaft e.G.” einzuladen und für eine Bierprobe zu gewinnen. Wie sicher Viele wissen, hat unsere Nachbarstadt eine jahrhundertealte Brautradition, die wieder zum Leben erweckt wird. Machen Sie… Weiterlesen »

Bernauer Grüne gehen verstärkt in die Wahlen

Mit elf Frauen und Männern gehen die Bernauer Grünen verstärkt in die kommenden Kommunalwahlen am 26. Mai. Im Wahlkreis (Wk) für das Bernauer Stadtzentrum sowie in den Ortsbeiräten Schönow und Ladeburg wird das Ziel einer Ausgeglichenheit von weiblichen und männlichen Kandidaten erreicht, freut sich der Bernauer Fraktionsvorsitzende Kim Stattaus über die frisch gewählte Kandidatenliste. Eine… Weiterlesen »

Erweiterung des HNE-Campus in den Wald hinein lehnen wir ab

Die vom Brandenburgischen Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB) beantragte Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) der Stadt Eberswalde im Bereich des Waldcampus der HNE lehnen wir entschieden ab. Die Inanspruchnahme einer Waldfläche mit wertvollem alten Buchenbestand für eine Bebauung ist in der heutigen Zeit grundsätzlich kaum noch zu rechtfertigen. Bei einer Hochschule für Nachhaltige Entwicklung stünde… Weiterlesen »

“Mehr Fahrrad + mehr Aufenthaltsqualität für Eberswalde – CHANCE für Innenstadt und Einzelhandel” – Podiumsdiskussion in Eberswalde – 8. April 2019

Viele Beispiele zeigen, dass eine bessere Fahrradinfrastruktur und weniger Autoverkehr in den Innenstädten für eine höhere Aufenthaltsqualität sorgen und damit dem Einzelhandel einen Schub geben können. Anhand der konkreten Situation in Eberswalde möchten wir darüber, gemeinsam mit Gästen und Podiumsteilnehmern, ins Gespräch kommen.

Barnimer Kulturpreis 2018 geht an Choriner LandSalon e.V.

Der Verein „Choriner LandSalon e.V.“ erhält den Kulturpreis Barnim 2018 von Bündnis 90/Die Grünen. Dafür hatte die Preisjury nach intensiver Diskussion einstimmig votiert. Am Samstag, dem 30. März, wurde der Preis, der wiederum mit 750 Euro dotiert ist, anläßlich einer Filmveranstaltung des Vereins in Chorin durch Karl-Dietrich Laffin, Initiator des Preises und Axel Vogel, Landtagsabgeordneter… Weiterlesen »