Aktuelles

Grüne Fraktion Panketal: Ärgerlich! Das “vergessene Dorf” Hobrechtsfelde bleibt vorerst politisch abgehängt

Das Endergebnis wurde zwar zweifelsfrei demokratisch abgestimmt und es gab (wenngleich z. B. aus den Reihen der CDU zweimal der Antrag kam, vorzeitig abzubrechen) eine rege Diskussion. Insgesamt dürften aber besonders die Einwohner Hobrechtsfeldes vom Ausgang der letzten Gemeindevertretersitzung eher frustriert sein. Die Fraktion der Bündnisgrünen hatte beantragt, durch eine gezielte Änderung der Hauptsatzung, rechtzeitig… Weiterlesen »

Bündnis 90/Die Grünen verleihen 23. Barnimer Umweltpreis

Am heutigen Freitag verliehen Bündnis 90/Die Grünen im Barnim den 23. Barnimer Umweltpreis. Erneut standen750 Euro zur Verfügung, um verdienstvolle Projekte und Initiativen im Natur- und Umweltschutz zu ehren und mit einer Anerkennung zu bedenken. Die Preise und Urkunden überreichten Andreas Fennert, Mitglied im Aufsichtsrat der Wohnungsbau- und Hausverwaltungsgesellschaft Eberswalde und Hauptstifter des Preises sowie… Weiterlesen »

Grüne Fraktion Panketal: Bewässerungskonzept Straßenbäume kommt

Die Panketaler Verwaltung wird ein Bewässerungskonzept für Straßenbäume entwickeln. Diesen Beschluss fasste die Gemeindevertretung am gestrigen Abend mit großer Mehrheit, ohne Gegenstimmen. Unseren Antrag hatten wir in bewährter Gemeinschaft mit den LINKEN und Bündnis Panketal eingereicht. Folgender Beschlusstext stand zur Debatte: Die Verwaltung wird beauftragt, ein Bewässerungskonzept für die vorhandenen und zukünftigen Straßenbäume bei anhaltender… Weiterlesen »

Barnimer Kulturpreis 2018 ausgeschrieben

Kreisverband und Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Barnim schreiben den Barnimer Kulturpreis 2018 aus. Der Preis ist wieder mit 750 Euro dotiert. Das Preisgeld stiften Mitglieder der Kreistagsfraktion und der grüne Landtagsabgeordnete Axel Vogel. Bewerben können sich ehrenamtlich tätige Kulturschaffende, Vereine und Initiativen, die bereits über einen längeren Zeitraum zur Bereicherung des kulturellen Angebotes… Weiterlesen »

Biesenthal ist unteilbar

Mit einem gemeinsamen Abendessen rund um die alte Eiche am Marktplatz Biesenthal setzten am 20. September 2018 fast 300 Menschen ein Zeichen gegen Rassismus und Menschenverachtung.           Bei ausgelassener Stimmung mit musikalischer Begleitung kamen die Teilnehmer*innen beim gemeinsamen Essen ins Gespräch.  Sie waren sich einig über die Notwendigkeit, zu zeigen, dass… Weiterlesen »

Unser Alternative ist Solidarität! – Am 26.08.18 für ein weltoffenes Eberswalde

Aufruf zur Anti-AfD-Demo am Sonntag, 26.08.18, um 14.00 Uhr in Eberswalde Ein AfD-nahes Bündnis mit dem Titel „Heimatliebe Brandenburg“ plant für den 26.08.2018 eine Demonstration in Eberswalde. Sie will damit Stimmung machen gegen Geflüchtete, politisch Andersdenkende und gegen alle, die für eine weltoffene und solidarische Gesellschaft stehen. Im letzten Jahr waren die Redner und der… Weiterlesen »

Neuer Landrat mit den Stimmen von Bündnis 90/Die Grünen gewählt

Partei setzt auf mehr Nachhaltigkeit, Ökologie, Umwelt- und Naturschutz Die vier Abgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen sicherten mit ihren Stimmen im Kreistag Barnim die Mehrheit für die Wahl von Daniel Kurth (SPD) zum neuen Landrat. Stefan Böhmer, Fraktionsvorsitzender der Grünen, erklärt dazu: „Unsere Stimmen gab es nicht umsonst. Wir haben im Vorfeld mit den Fraktionen… Weiterlesen »

23. Barnimer Umweltpreis ausgeschrieben

Zum 23. Mal schreiben Bündnis 90/Die Grünen den Barnimer Umweltpreis aus. Der Umweltpreis 2018 ist wie in den Vorjahren mit einem Preisgeld in Höhe von 750 Euro dotiert. Den Preis stiften Andreas Fennert, Mitglied im Aufsichtsrat der Eberswalder Wohnungsbaugesellschaft (WHG), und der Kreisverband Barnim von Bündnis 90/Die Grünen. Ausgezeichnet wird besonderes ehrenamtliches Engagement, Eigeninitiative und… Weiterlesen »