Joachimsthal

RB 63 muss ertüchtigt werden

Das Einstellen des Probebetriebs der RB63 zum Jahresende kommentiert die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag Barnim, Heike Wähner, wie folgt:

Der Kreistag Barnim hat sich auf seiner letzten Sitzung am 21. September mit großer Mehrheit und auf Antrag aller demokratischen Fraktionen für einen Weiterbetrieb der RB63 ausgesprochen und Haushaltmittel für die anteilige Weiterfinanzierung des Probebetriebs eingestellt. Dass nun das Aus von Landesseite kommt, ist ein herber Schlag. Hier zeigt sich, wie weit Potsdam vom Barnim und der Uckermark entfernt ist. Der Plus-Bus zwischen Joachimsthal und Templin kann nur eine Zwischenlösung beziehungsweise ein ergänzendes Angebot sein. Er ersetzt nicht die durchgängige Zugverbindung zwischen Eberswalde und Templin. Die Strecke muss schnellstmöglich ertüchtigt und der durchgängige Betrieb der RB63 wieder aufgenommen werden.

Weiterlesen »

Katrin Göring-Eckardt kommt nach Eberswalde und Joachimsthal

Am 10. Mai besucht Katrin Göring-Eckardt MdB den Barnim. Die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag wird dabei von dem grünen Landtagsabgeordneten Axel Vogel begleitet. Zwei umfangreiche Termine wird…

Weiterlesen »