Aktuelles

Beanstandung eines Beschlusses der SVV Bernau

In der MOZ vom 27.10.2010 wurde über einen umstrittenen Beschluss der SVV Bernau berichtet, mit dem unter Anwendung einer fragwürdigen Auslegung der Geschäftsordnung über einen Änderungsantrag die Sitzungsgelder der Ausschussvorsitzenden und ihrer Stellvertreter drastisch erhöht wurden. Dieser Beschluß wurde vom bündnisgrünen Stadtverordneten Klaus Labod der Kommunalaufsicht zur Prüfung vorgelegt.

Öffentliche Diskussion zur zukünftigen Betreuung Langzeitarbeitsloser im Barnim – Am 25. Oktober 2010 in Eberswalde

Am Montag, dem 25. Oktober, um 19.00 Uhr laden die Kreistagsfraktionen Grüne/Bündnis für ein demokratisches Eberswalde und BFB/Bauern zu einer Diskussionsrunde mit dem Thema “Optionskommune – ja oder nein?” in den Salon 1 des Hauses Schwärzetal, Weinbergstr.6 in Eberswalde, ein. Als kompetente Gesprächspartner erwarten die Fraktionsvorsitzenden Ute Krakau (Grüne/B90) und Oda Formazin (BFB) den Leiter… Weiterlesen »

Bildungspolitik in Brandenburg – Bürgerstammtisch der Bündnisgrünen am 24.09.2010 in Panketal

In bundesweiten Vergleichstests schneidet Brandenburg schlecht ab. Die Horrormeldungen über mangelnde Befähigungen von Schulabgängern sind quasi jeden Tag in der Zeitung zu lesen. Wo liegen die Ursachen? Wo sind die Ansatzpunkte für ein wirtschaftlich vertretbares und dennoch leistungsfähiges Schulsystem? Was könnte verbessert werden? Die Niederbarnimer Bündnisgrünen möchten diese und andere Fragen mit Interessierten diskutieren und… Weiterlesen »

Grüne Fachkonferenz zum Erhalt der biologischen Vielfalt am 21. September 2010 in Eberswalde

Das Land Brandenburg braucht dringend eine eigene Strategie zur Biodiversität. Diese Auffassung hat die Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen veranlasst, eine Fachkonferenz mit dem Titel “Mark(e) der Vielfalt” zu organisieren. Der Kampf um den Erhalt der biologischen Vielfalt als eine der zentralen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts führt am 21.09.2010 viele namhafte Fachleute  an die “Hochschule… Weiterlesen »

Was ist in Platzeck gefahren?

Gedanken zu Äußerungen des Brandenburger Ministerpräsidenten von Thomas Dyhr Heute habe ich im Berliner TAGESSPIEGEL von Äußerungen Platzecks über die deutsche Einheit gelesen und bin eigentlich fassungslos. Eigentlich erwarte ich von einem Politiker und Verantwortungsträger einen klaren Blick nach vorne, um Probleme zu lösen. Der larmoyante Blick zurück mag zwar die Seele streicheln, bringt aber… Weiterlesen »

Ein Bürgerwindrad für den Barnim? – Bericht zum Grünen Bürgerstammtisch in Panketal am 27.08.2010

von Thomas Dyhr Ein Bürgerwindrad für den Barnim- war das Thema des heute ausnahmsweise mal von mir moderierten Grünen Bürgerstammtisch in der Weinstube von  “Leo´s Restauration” im Panketaler Ortsteil Zepernick. Gemeinsam regenerative Energie erzeugen? Im Fall der ersten Bürgersolaranlage Panketal hatten die Niederbarnimer Grünen schon einmal die Initiative ergriffen und eine entsprechende Diskussion angestossen. Im… Weiterlesen »

Ein Bürgerwindrad für den Barnim? – Grüner Bürgerstammtisch am 27. August 2010 in Panketal

Gemeinsam regenerative Energie erzeugen? Im Fall der 1. Bürgersolaranlage Panketal haben die Niederbarnimer Bündnisgrünen schon einmal die Initiative ergriffen und eine entsprechende Diskussion angestossen . Im Zusammenhang mit der laufenden Planungsüberarbeitung für Windeignungsgebiete wollen wir uns am 27.08.2010 mit interessierten Bürgern über Chancen aber auch Hinderungsgründe eines Bürgerwindrades in unserer Region unterhalten.