Regionalverband Niederbarnim

Vorstellung (möglichst) aller KandidatInnen zur Kommunalwahl in Panketal

Liebe Panketalerinnen und Panketaler im Namen der Niederbarnimer Bündnisgrünen möchten wir Sie herzlich zur Teilnahme an einer Diskussions- und Vorstellungsveranstaltung der ListenkandidatInnen zur Kommunalwahl in Panketal (Gemeindevertretung) einladen. Wir fanden es schade , dass der Wähler im Vorfeld seiner Entscheidung im Grunde kaum Gelegenheit hat die ganze Bandbreite politischer Angebote im direkten Vergleich zu sehen,… Weiterlesen »

Der Regionalverband Niederbarnim stellt sein Lärmvideo der Öffentlichkeit vor

Wie schon zum Thema Baumschutz wurde auch zum Thema Lärmschutz von Aktiven des Regionalverbandes Niederbarnuim ein kleines Video produziert, das sich um das Thema Lärmschutz an der Stettiner Bahn dreht. Tag und Nacht rollen über diese Bahnstrecke, die im Niederbarnim durch sicht besiedeltes Gebiet in Panketal und Bernau führt, lärmende Güterzüge und rauben den Anwohnern… Weiterlesen »

Menschenwürdiges Lernen und Lehren – Niederbarnimer Bündnisgrüne fordern dritten Grundschulstandort in Panketal – Jetzt erst recht!

In der Diskussion um die unverändert kritische Lage speziell an der Zepernicker Grundschule fordern die Bündnisgrünen die Entscheidungsträger dazu auf, die aktuellen Zahlen und Entwicklungen endlich wahrzunehmen und sich nicht weiter vom Bürgermeister  zu teuren Provisorien „verleiten zu lassen“. Das bedeutet konkret: Ein klares Ja zu einem dritten Schulstandort und ein Abschied von der schon… Weiterlesen »

Position der Bernauer Kommunalwahl-Kandidatinnen und Kandidaten zum Abwahlentscheid gegen Bürgermeister Hubert Handke

Die Bernauer Kommunalwahl-Kandidatinnen und -Kandidaten kommentieren den bevorstehenden Abwahlentscheid gegen Bürgermeister Hubert Handke am 30.03.2014 wie folgt: Bündnis 90/ Die Grünen haben sich in der bisherigen Auseinandersetzung im Wahlkampf um den Abwahlentscheid bewusst zurückgehalten. Das bedeutet aber nicht, dass es im Regionalverband Niederbarnim dazu keine Meinung gibt. Grundsätzlich begrüßen wir die Inanspruchnahme der gesetzlichen Instrumente… Weiterlesen »

Lernen wie die Ölsardinen? – Wege aus der Panketaler Grundschulkrise!

Bürgerstammtisch am 11. April 2014 Panketal steckt voller Wunder. Schon wieder sind „aus dem Nichts“ jede Menge Kinder aufgetaucht und melden Bildungsbedarf an. Das bedeutet für zukünftige Schulanfänger einmal mehr Lernen auf engstem Raum und teilweise Containerunterbringung. Der zu Ungunsten einer nachhaltigen Lösung zeitnah versprochene Ergänzungsbau verspätet sich um mindestens 1,5 Jahre und wer an… Weiterlesen »

Grüner Verkehr am Rande der Großstadt – Bürgerstammtisch in Panketal am 14. Februar 2014

Die Gemeinde Panketal ist dicht besiedelt, dazu kinderreich und mit 0,75 zugelassenen Kraftfahrzeugen pro Kopf erstaunlich stark  motorisiert. Radfahrer und Fußgänger gibt es aber durchaus auch.Verwaltung und  Kommunalparlament tragen mehr oder weniger gemeinsam ein recht „ambitioniertes“ Straßenausbauprogramm, die  Verkehrskonzepte sind allerdings noch ausbaufähig. Was hier geht, wo man optimieren kann und welche Ideen die Niederbarnimer… Weiterlesen »

“Vier Wochen Asyl” – Filmvorführung und Diskussion mit der Europaabgeordneten Ska Keller am 25. Januar 2014 in Panketal

Die Flüchtlingsthematik wird aus aktuellem Anlass auch in unserer Region vermehrt diskutiert. Sie hat diverse, unterschiedliche Facetten, die die Niederbarnimer Bündnisgrünen mit ihrer Veranstaltung genauer beleuchten wollen. Start ist am Samstag, den 25.01.2014, um 16:00 Uhr in der Zepernicker Mensa (Schönerlinder Straße 83-90, 16341 Panketal) zur Reportage “Vier Wochen Asyl”: “Für vier Wochen zog ein… Weiterlesen »

Auf in den Wahlkampf! – Niederbarnimer Bündnisgrüne bestimmen KandidatInnen zur Kommunalwahl 2014

In lockerer aber konzentrierter Athmosphäre, motiviert und voller Vorfreude auf den Wahlkampf, haben die Niederbarnimer Bündnisgrünen am gestrigen Abend ihre KandidatInnen für die Stadtverordnetenversammlung Bernau, die Gemeindevertretung Panketal und den Schönower Ortsbeirat bestimmt. Die Bewerber für die Panketaler Ortsbeiräte sollen zu einem späteren Zeitpunkt gewählt werden. Im Wahlkreis Bernau 1 stellen sich Klaus Labod (Verwaltungsjurist),… Weiterlesen »

Solidarität mit Flüchtlingen in Panketal – 1. Treffen des örtlichen Aktionsbündnisses am 18. Dezember 2013

Die zukünftige Flüchtlingsunterkunft in Panketal  ist seit Wochen eines der TOP-Themen in der öffentlichen Diskussion der Gemeinde.  Nicht alle sind dafür, viele Fragen waren zu beantworten und Befürchtungen auszuräumen. Insgesamt aber scheint die Bevölkerung durchaus gewillt, den Hilfesuchenden eine Athmosphäre des Willkommens anzubieten. Da die ersten Bewohner in Kürze einziehen, wurde vielfach der Wunsch geäußert… Weiterlesen »

Nicht beschlussreif – Bündnisgrüne kritisieren Neufassung der Panketaler Kita-Satzung

Der Vorstand der Niederbarnimer Bündnisgrünen kritisiert die geplante Neufassung der Panketaler Kita-Satzung. Angesichts derart weitreichender Veränderungen, sagt Sprecher Stefan Stahlbaum, hätte die Verwaltung den Entwurf gegenüber den Eltern wesentlich transparenter vorstellen müssen. Ob die durchaus drastischen Gebührensteigerungen überhaupt gerechtfertigt sind kann letztlich auch nur festgestellt werden, wenn  es die Möglichkeit gab sich gründlich mit der… Weiterlesen »